Neueste Gebärden

disjunkt

In der Mengenlehre heißen zwei Mengen A und B disjunkt (lateinisch disjunctus (-a, -um) ‚getrennt‘), elementfremd oder durchschnittsfremd, wenn sie kein gemeinsames Element besitzen. Mehrere Mengen heißen paarweise disjunkt, wenn beliebige zwei von ihnen disjunkt sind. [...] Beispiele: Die Mengen A = { 1 , 2 , 3 } und B = { 7 , 8 , 11 } sind disjunkt, weil sie kein gemeinsames Element haben. Die Mengen A = { 1 , 2 , 7 } und B = { 6 , 7 , 8 , 11 } sind nicht disjunkt, da sie das Element 7 gemeinsam haben. Die drei Mengen A = { 1 , 2 , 3 } , B = { 4 , 5 } und C = { 5 , 6 , 7 } sind nicht paarweise disjunkt, da zumindest eine der drei möglichen Schnittmengen (nämlich B ∩ C ) nicht leer ist. (https://de.wikipedia.org/wiki/Disjunkt)

Player wird geladen...
Name:  disjunkt 
Herkunft:  Neue Gebärde 
Themengebiete:  Soziologie