Neueste Gebärden

Röteln

In der Regel harmlose Virusinfektion durch das Röteln-Virus. Ausnahme ist die hohe Gefährdung von Embryo oder Fetus insbesondere während der ersten 3 Schwangerschaftsmonate bei Erkrankung der Mutter (Rötelnembryofetopathie). (Quelle: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch Online, https://www.pschyrembel.de/R%C3%B6teln/K0K2P/doc/ - letzter Zugriff 02.08.2017)

Player wird geladen...
Name:  Röteln 
Herkunft:  Neue Gebärde 
Themengebiete:  Medizin